Home Ratgeber Privatschulen Ausbildung Über Uns Für Schulen Schließen
  1. Startseite Home
  2. >
  3. Privatschulen
  4. >
  5. Flensburg

7 Privatschulen in Flensburg

Umkreis

Schulform

Schulmodell

7 Privatschulen in Flensburg

1
1

Flensburg - Das Tor zum Norden

Flensburg, im Bundesland Schleswig-Holstein, hat ungefähr 87.000 Einwohnern und ist eine der nördlichsten Städte Deutschlands. Nach den Großstädten Kiel und Lübeck ist Flensburg zudem die nächstgrößte Stadt der Region.

In früheren Zeiten war Flensburg ein bedeutender Handelspunkt, zum einen wegen seiner Nähe zum Meer, aber auch den nicht weit entfernt liegenden dänischen Ländereien. Flensburg war jedoch während seiner gesamten Geschichte nie Mitglied der einflussreichen Hanse, unterhielt aber rege Handelsbeziehungen zu dessen Mitgliedern. Der Dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 beendete erst eine Zeit des Wachstums und Wohlstands, ähnlich wie in vielen anderen Teilen des damaligen deutschen Raumes. Erst viele Jahrzehnte später konnte Flensburg durch den Handel mit Rum eine neue Phase des Wachstums einleiten.

Die Wirtschaft Flensburg wird in der Hauptsache durch den Dienstleistungssektor angetrieben, es lassen sich aber auch viele Industriebetriebe aus dem Bereich des Maschinenbaus und der Elektrotechnik finden. Generell befindet sich ungefähr die Hälfte der Flensburger Bevölkerung auch in der Stadt bzw. den dazugehörigen Gemeinden in Anstellung.

Flensburg ist eine Universitätsstadt und besitzt darüber hinaus noch über weitere Hochschulen. Und auch im allgemeinbildenden sowie berufsbildenden Bereich ist Flensburg exzellent aufgestellt und besitzt darüber hinaus auch zwei Schulen der Bundeswehr. Es haben sich auch viele private Schulen niedergelassen, so z.B. eine Waldorfschule, mehrere Grundschulen, aber auch Gymnasien.